DGzRS Informations und Modellbau Seite

- MUSEUMS-SEENOTKREUZER "GEORG BREUSING" AM 25.07.2013 AUF DEM WEG NACH LEER -




Am 25.07.2013 legte die "Georg Breusing" in Emden von ihrem Liegeplatz ab und fuhr zum jährlich stattfindenen Tourenskippertreffen nach Leer. Ich konnte die "Breusing" beim Ablegen in Emden und bei der Vorbeifahrt in Ditzum und Critzum fotografieren. Es war eine wahre Freude, dieses nun schon über 50 Jahre alte Schiff in Fahrt zu erleben. Das Brummen der Maschinen, die elegante Linienführung und der rauchende Schornstein waren ein Erlebnis für sich und ich kann nur jedem raten, sich dieses Schauspiel einmal anzusehen. Die Arbeit, die der Förderkreis Georg Breusing e.V. investiert ist einfach nur lobenswert. Alleine das Betreten dieses Schiffes ist ein einmaliges Gefühl, was es meiner Meinung nach nicht mal auf einem noch aktiven Seenotkreuzer gibt. Man spürt die Atmosphäre der alten DGzRS, als diese Schiffe modern und unverzichtbar für das deutsche Seenotrettungswerk waren, ebenso, als wäre dieser Seenotrettungskreuzer noch im Dienst der alten DGzRS.


nach oben

zurück





(c) by Daniel Branscheidt (www.modellbau-seenotrettung.de)